Broilers

Düsseldorfer Punk-Band | 2023 | Kultur
Kategorie Kultur Broilers

Die Broilers sind in jeder Hinsicht ein Düsseldorfer Phänomen: Sie begannen 1992 als Fans diverser Oi-Combos, der Toten Hosen und Social Distortion, ihre eigene Punkrock-Band hochzuziehen und ihren Stil nach und nach zu verfeinern. Die ersten vier Alben waren Achtungserfolge, dann folgte der große Wurf: Mit dem Wechsel zum Hosen-Management JKP nahm die Profi-Karriere der Broilers Fahrt auf. Ihr Album „Santa Muerte“ (2011) kletterte in den deutschen Albumcharts bis auf Rang 3. Seitdem landete jedes weitere Broilers-Werk auf Platz 1. Die Jungs plus Dame aus dem Düsseldorfer Süden sind mittlerweile Stars, aber dennoch völlig geerdet.

Scroll to Top